Menü
Anmelden
Home Sonderthemen Hannover Stadt Ost Mit Thürnau’s Fisch schlank in den Frühling
Anzeige
10:57 05.04.2018
Seelachs-Loins aus Thürnau’s Fischhalle mit Frühlingsgemüse – ruckzuck zubereitet, sehr eiweißreich und fettarm.

05.04.2018

Hannover Stadt Ost

Fit in den Frühling: Die Fischküche hat gegen Frühjahrsmüdigkeit und Winterspeck zum Glück einiges in petto. „Frischer Fisch enthält viele wertvolle Omega-3-Fettsäuren, die spielen im Stoffwechsel des menschlichen Körpers eine wichtige Rolle“, sagt Katrin Frisch, die gemeinsam mit ihrem Bruder Thomas Schaller Hannovers ältestes Fischfachgeschäft betreibt. In Thürnau’s Fischhalle gibt es jetzt viele Köstlichkeiten aus dem Meer, die fit machen und sich bestens für einen kalorienarmen Speiseplan eignen. Auf viele Arten lässt sich beispielsweise der fangfrische Seelachs zubereiten. Bei Katrin Frisch werden die Rücken-Loins zusammen mit jungem Gemüse wie Frühlingszwiebeln, Möhrchen, Tomaten und frischen Kräutern in Backpapier verschnürt und in den Ofen geschoben – ein köstliches Gericht, das man mit einem leichten Weißwein und ohne schlechtes Gewissen auch Gästen servieren kann. „ Diese Speise ist gleichzeitig ein echter Fatburner“, sagt Katrin Frisch. Wer die mediterrane (Fisch)-Küche liebt, serviert zu den gedünsteten Seelachsrückenfilets eine leichte Tomatensoße und einen frischen Salat aus frischer Rucola.

Diese und andere leckere Rezepte gibt’s in Thürnau’s Fischhalle beim Einkauf dazu.


Tiefer Schlaf macht fit am Tage

Sie schlafen bereits seit langer Zeit schlecht und fühlen sich oft unausgeschlafen und unfit. Sie haben bereits vieles ausprobiert und nichts hat so recht funktioniert. Die Schlafexpertin Christine Dreyer hat ein Programm entwickelt, das bald wieder für erholsame Nächte sorgt. Sie ist ausgebildete Schlaftrainerin und verfügt über langjährige Erfahrung in der Therapie von starken Schlafstörungen. In ihrer Schlafschule können Schlafgestörte tiefen und erholsamen Schlaf wieder erlernen. Frau Dreyer vermittelt in ihrem Schlafschul-Programm auch die Klopftechnik PEP, die in kurzer Zeit Stress und die Angst vor dem Nicht-schlafen-können abbaut.

Lernen Sie, wie auch Sie tiefer schlafen und wieder frohgemut und energiegeladen in den Tag starten. Buchen Sie ein „Besserschlafen-und-erholt-aufwachen Gespräch“ mit der Schlafexpertin oder melden Sie sich zum kurzfristig geplanten Workshop „Tief schlafen und erholt aufwachen“ an. Er findet am 07. und 08. April 2018 statt.

Rufen Sie Christine Dreyer an und erfahren Sie, wie Sie bald wieder tief schlafen können.

Telefon: (05 11) 61 65 99 89
Internet:

www.christine-dreyer.de

Haartransplantation in Hannover

Neue Haare für eine neues Lebensgefühl.
Neue Haare für eine neues Lebensgefühl.

Die Aesthetic-Clinic-Med-Gruppe mit Ihren Hauptstandorten in Düsseldorf, Hannover und Berlin ist seit Jahren bekannt für Spitzenleistungen auf dem Gebiet der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie. Das Aesthetic-Clinic-Med-Team ist im Bereich der Haartransplantation ausschließlich auf FUE-Transplantationen mit bis zu 7000 grafts und im Durchschnitt mit ca. 4000 grafts pro Sitzung spezialisiert. Diese Leistungszahlen sind praktisch einzigartig in Deutschland.

Speziell ausgebildete Fachärzte, medizinisch technisches Personal und OP-Schwestern mit spezieller Ausbildung werden benötigt, um die zeitaufwendigen Arbeitsschritte wie das Aufarbeiten und das Einsetzen der Haartransplantate fachgerecht durchzuführen.

Für die Berechnung der Anzahl der benötigten Transplantate wurde das Hair-Clinic-Scalp-Evaluation- System (kurz HCSE-System) entwickelt, durch welches eine digitale, dreidimensionale Vermessung der betroffenen Kopfhaut möglich ist. Die genaue Anzahl der benötigten Transplantate kann somit einfach berechnet werden. Haarausfall ist weltweit verbreitet und kann sowohl bei Frauen als auch bei Männern auftreten. Das Aesthetic-Clinic-Med-Team berät Sie gern persönlich.

Sie finden uns unter:

www.aesthetic-klinik-hannover.de

Krebsberater Dieter Bretz berät im Naturahaus zum Thema Ernährung

Der Heilpraktiker und ganzheitliche Krebsberater Dieter Betz berät zweimal im Jahr im Naturahaus.
Der Heilpraktiker und ganzheitliche Krebsberater Dieter Betz berät zweimal im Jahr im Naturahaus.

Die Darmgesundheit, Unverträglichkeiten, Allergien und Ernährung im Allgemeinen sowie als begleitende Maßnahme bei unterschiedlichen Therapien – das sind die Themen, die der Heilpraktiker und ganzheitliche Krebsberater Dieter Bretz an den Beratungstagen am 19. und 20. April im Naturahaus in den Fokus stellt. Der Experte steht jeweils von 9 bis 18 Uhr für persönliche Beratungen zur Verfügung. Voranmeldungen für das rund 30-minütige Beratungsgespräch können im Naturahaus vereinbart werden. „Wir sind sehr froh über die Zusammenarbeit mit dem Heilpraktiker und unsere Kunden nehmen das Angebot seit mittlerweile fünf Jahren dankend an“, sagt Ute Schneider, die das Reformhaus auf der Lister Meile in zweiter Generation führt. Wertvolle Informationen liefert Dieter Betz auch zur Öl-Eiweiß-Diät nach Budwig. Die Budwig-Diät gehört zu einer wichtigen Säule der ganzheitlichen Krebs-Therapie und hat sich zur Bekämpfung von Krebserkrankungen bewährt. Das hochwertige Leinöl, das für die Budwig-Kost mit Magerquark und Honig verrührt wird, gibt es im Naturahaus ebenso wie Nüsse und Leinsamen, die zur Verfeinerung zugefügt werden.


Auf Kerstin Behrens und Team ist Verlass

In der Podologie-Praxis in Wettbergen sind Ihre Füße in guten Händen

Die Praxis für Podologie Kerstin Behrens hat sich auf Behandlungen mit der Orthonyxiespange spezialisiert und verhindert damit das Einwachsen des Nagels.
Die Praxis für Podologie Kerstin Behrens hat sich auf Behandlungen mit der Orthonyxiespange spezialisiert und verhindert damit das Einwachsen des Nagels.

In Hannover-Wettbergen und der Region hat sich Podologin Kerstin Behrens mit ihrem fachkompetenten Team in den vergangenen 18 Jahren einen mehr als guten Ruf erarbeitet. Die Praxis für Podologie in der Hangstraße 9 ist für Menschen mit Fußproblemen unterschiedlichster Art inzwischen unverzichtbar und auch für viele Ärzte zu einem verlässlichen Partner geworden. Eng und vertrauensvoll wird mit Allgemeinmedizinern, Dermatologen, Diabetologen und Internisten zusammengearbeitet. Eine immer größer werdende Zahl an Patienten klagt über eingewachsene Nägel (unguis incarnatus). Die Praxis für Podologie Kerstin Behrens ist weit über die Region Hannover hinaus für ihre Fachkompetenz bei Nagelkorrekturbehandlungen bekannt. In den meisten Fällen ist es möglich, durch das Anlegen einer Orthonyxiespange einen schmerzhaften chirurgischen Eingriff auszuschließen. Die Spange verhindert das Einwachsen des Nagels in den Nagelfalz, der dadurch dauerhaft entlastet wird.


Hautpflege im Frühling bei den evena-Kosmetikinstituten

Das evena-Team widmet sich an zwei Standorten in Hannover der Schönheit und Pflege.
Das evena-Team widmet sich an zwei Standorten in Hannover der Schönheit und Pflege.

Nach der Winterzeit stellt sich die Haut wieder auf höhere Temperaturen und Wärme ein. Um diesen natürlichen Prozess wirksam zu unterstützen, bietet die Anwendung einer Mikrodermabrasion eine ideale Grundlage. Es handelt sich um ein schonendes und effektives Intensivpeeling mit Tiefenwirkung. Die äußere Hornschicht der Haut wird zunächst kontrolliert abgetragen und das Hautrelief dadurch verfeinert. Junge Hautzellen wachsen von unten nach und fördern somit den natürlichen Prozess der Hauterneuerung.

Durch die effektive Aufnahme von Wirkstoffkosmetik wird die Haut zusätzlich mit den notwendigen Nährstoffen intensiv versorgt. „Das Ergebnis kann sich sehen lassen: sichtbar weniger Falten, jugendlichere, frischere Erscheinung, feinere Poren sowie glattere Haut“ so Monika Stedler, die Inhaberin der zwei in Hannover tätigen evena-Kosmetikinstitute. Nicht nur diese Behandlungsmethode bietet das spezielle geschulte evena-Team im April den Kundinnen mit einem Extraangebot an.

Anzeige