Volltextsuche über das Angebot:

18°/8°Regenschauer

Navigation:
Anzeigen & Märkte
Anzeige

Komplett Alles Wichtige zum Messebesuch

Die didacta setzt auch organisatorisch Maßstäbe: WLAN, App und Web auf Schritt und Tritt

Deutsche Messe/Rainer Jensen

Die didacta erstreckt sich erstmals über die neuen Hallen 11 bis 13 auf dem Messegelände in Hannover. Ein Überblick zum Lageplan steht auch auf www.didacta-hannover.de bereit. Demnach wird der Schwerpunkt „Frühe Bildung“ in Halle 11 präsentiert, am schnellsten vom Eingang Süd 1 zu erreichen. Noch in dieser Halle schließt sich der Themenbereich „Schule/ Hochschule“ an, der die größte Messefläche in Anspruch nimmt. Dort und in Halle 12 stellen Bildungseinrichtungen, Verbände und Verlage ihre Angebote vor. Über Berufliche Bildung und innovative Qualifizierungsmöglichkeiten informieren Aussteller in Halle 13, erreichbar über den Eingang West 1. Dort gibt es außerdem einen Blick ins Klassenzimmer der Zukunft. Wie das Zusammenspiel von Pädagogik und neuen Technologien gelingen kann und welche Chancen die Digitalisierung bietet, zeigen Anbieter im vierten Themenbereich, „didacta DIGITAL“. Im Convention Center wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm präsentiert.

Die didacta-App

Lageplan, Ausstellerinfos, Veranstaltungsverzeichnis und mehr – alle Details zur Messe lassen sich bequem per didacta-App abrufen: www.didacta-hannover.de/de/teilnahme-planung/fuerbesucher/didacta-app/ – Nutzer können sich einfach mit wenigen Klicks auf der Website registrieren. Anschließend können Nutzer ihre Merkliste für Termine und Produkte individuell zusammenstellen. Die Einträge aus Web und App werden laufend synchronisiert. Und mehr noch: Dank der 3-D-Karte wissen Nutzer stets, wo sie sich gerade auf dem Messegelände befinden und wie viel Zeit der Weg zum nächsten Programmpunkt dauert. Das Fachbesucherticket ermöglicht zugleich den kostenfreien WLAN-Zugang auf dem Messegelände.

Fahrerservice

Gäste, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, können auf dem Messegelände einen besonderen Service in Anspruch nehmen: Fahrer bringen sie kostenlos zum gewünschten Eingang. Das Rundum-Service-Paket für Fluggäste mit körperlichem Handicap umfasst den Gepäcktransport bis zum Rollstuhldienst für den Einstieg ins Flugzeug.
www.didacta-hannover.dewww.didacta-hannover.de/de/teilnahme-planung/fuerbesucher/didacta-app/
Tickets, Kinderbetreuung, Anfahrt
Besucher der didacta 2018 zahlen im Vorverkauf für das Tagesticket 15 Euro, an der Tageskasse sind es 16 Euro. Für Schüler, Studenten, Auszubildende und Rentner kostet der Eintritt 9 Euro. Wer die Bildungsmesse lediglich am Nachmittag ab 13 Uhr besuchen will, zahlt 10 Euro. Das Dauerticket kostet 34 Euro, ermäßigt 31 Euro. Mit dem Familienticket für 19 Euro können maximal zwei Erwachsene und vier Kinder die Messe besuchen. Familien können Ein- bis Sechsjährige bei der Kinderbetreuung unter Telefon (05 11) 8 93 43 14 anmelden. Der Kindergarten (direkt am Eingang Süd 2) ist von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Kosten: 5 Euro pro Kind für die Verpflegung.

Mit den Stadtbahnlinien 8 und 18 ist die bequeme An- und Abreise garantiert. Per Shuttlebus ab Endhaltestelle Messe Nord erreichen Besucher den Eingang Süd 1 und West 1. Für Besucher, die mit Zügen der Deutschen Bahn AG anreisen, wird es außerdem während der didacta Sonderhalte am Messebahnhof Laatzen geben. Wichtig: Die didacta-Eintrittskarte gilt nicht als Fahrschein.
didacta die Bildungsmesse
zurück zur Übersicht Didacta 2018
Anzeigen schalten
Mediadaten Print

Sie möchten eine Anzeige schalten oder sich über unsere Angebote für Prospektwerbung informieren? Sie interessieren sich für Werbemöglichkeiten im Stellen-, Auto- oder Immobilienmarkt? Dann informieren Sie sich hier. mehr

Datenschutz